Zu den Sektionen

Regionalsektion Kärnten

Seit Anfang der 1990er Jahren bereits bestand im Verein eine sogenannte „Klagenfurter Gruppe“ als loser Zusammenschluss aus in Kärnten lebenden Mitgliedern und Kandidaten und Kandidatinnen des Salzburger Arbeitskreises für Psychoanalyse. Diese Gruppe, die sich zum fachlichen Austausch sowie zu Fortbildung und Intervision zusammenfand, hatte den Status einer Untergruppe des SAP. Als 1999 an der Universität Klagenfurt das Studium der Psychologie mit einem Schwerpunkt Psychoanalyse unter maßgeblicher Initiative von Frau o. Univ. Prof. MMag. Jutta Menschik Bendele und Mitarbeit von a. Univ. Prof. Dr. Axel Krefting eingerichtet wurde, führte dies auch zu einer stärkeren Präsenz der Psychoanalyse an der Öffentlichkeit. Eine Reihe Studierender entschlossen sich in der Folge zu einer psychoanalytischen Ausbildung im SAP, wodurch die „Klagenfurter Gruppe“ verstärkten Zulauf fand. Während der überwiegende Teil der theoretischen Ausbildung in Salzburg stattfand, konnte die Lehranalyse am Ort absolviert werden (Hon. Prof. Dr. med. Heide Dellisch, o. Univ. Prof. MMag. Dr. Jutta Menschik-Bendele, Dr. Angela Kozlik, a. Univ. Prof. Dr. Axel Krefting).

Im Zusammenhang einer institutionellen und vereinsrechtlichen Umgestaltung des SAP wurde am 15.4.2015 die „Regionalsektion Kärnten des Salzburger Arbeitskreises für Psychoanalyse“ auf Initiative von A. Krefting, J. Menschik und H. Oberlerchner gegründet und von der Generalversammlung des SAP am 22.6.2015 beschlossen (derzeitiger Leiter und Stellvertreter sind a. Univ. Prof. Dr. Axel Krefting und Prim. Dr. med. Mag. phil. Herwig Oberlerchner; Schriftführer: Dr. Hansjürgen Fercher). Seither treffen sich Mitglieder und Kandidatinnen und Kandidaten regelmäßig zum fachlichen Austausch mit dem Ziel der eigenen Weiterbildung sowie Förderung der Psychoanalyse in Theorie und Praxis. Gegenwärtig gehören 4 Mitglieder der Regionalsektion Kärnten zur Gruppe der Lehranalytikerinnen und Lehranalytiker des SAP (neben den o.g. Personen Prim. Dr. Oberlerchner).

Mitglieder:

Dellisch, Heide, Hon. Prof. Dr. med. – Lehranalytikerin
Fercher, Hansjürgen, Mag. phil. Dr. phil.
Menschik-Bendele, Jutta, em. O. Univ. Prof. MMag. Dr. phil. – Lehranalytikerin
Korff, v. Karoline, Mag. phil.
Kozlik, Angela, Dr. phil.
Krefting, Axel, A. univ. Prof. i.R. Dr. phil. – Lehranalytiker
Oberlerchner, Herwig, Prim. Mag. phil. Dr. med. – Lehranalytiker
Zobernig, Elisabeth, MMag. phil.

Kandidaten:

Dietrich, Felix, Mag. phil.
Prem, Waltraud, Mag.  phil.
Teischel, Otto, Mag. phil. Dr. phil.
Trampitsch, Erich, Dr. phil.
Tröls, Thomas, Mag. phil.
Turrini, Gertraud, Dr. phil.
Vogels, Bernd, Mag. phil.
Wadl, Johannes